Abschiede in Corona-Zeiten

Ihre Bindung zum Verstorbenen und der Familie waren eng und herzlich? Eine öffentliche Trauerfeier darf es momentan nicht geben, deshalb raten wir neben schriftlicher Kondolenz zu einer Gedenkstunde: Für unseren Max möchten wir am…. um…. einige Gedenkminuten abhalten. Ob Gebet, Meditation oder eine schöne Erinnerung – jeder für sich und doch gemeinsam.